Kürbisschaumsuppe mit Uhudler und Ingwer

Kürbisschaumsuppe mit Uhudler und Ingwer

1. Die fein gehackte Zwiebel mit Zucker in Öl anschwitzen, den würfelig geschnittenen Kürbis dazugeben und unter ständigem Rühren rösten, mit Salz und frisch geriebenem Pfeffer würzen.

2. Mit Uhudler ablöschen, die Rindsuppe hinzufügen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

3. Von der Kochstelle nehmen und mit dem Stabmixer pürieren. Schlagobers zugeben und nochmals verrühren. Etwas geriebene Muskatnuss und frisch geriebenen Ingwer dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Vor dem Servieren nochmals kurz erhitzen. 

Kürbisschaumsuppe mit Uhudler und Ingwer

Zutaten:

1 kleiner Speisekürbis (z. B. Muskatkürbis oder Hokkaido)

1 Zwiebel 

1 TL Rohrzucker 

3 EL Öl 

1/8 l Uhudler (weiß) 

3/4 l Rindsuppe 

1/4 l Schlagobers 

Muskatnuss 

Ingwer (frisch) 

Salz
Pfeffer 

Seite teilen auf: