Karpfen in rotem Uhudler

Karpfen in rotem Uhudler

1. Backrohr auf 220 °C vorheizen.

2. Ofenform mit 1 EL Butter aus­streichen.

3. Karpfen innen und außen salzen und pfeffern.

4. 1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen, klein geschnittenes Ge­müse darin bei schwacher Hitze 10 Minuten unter Rühren dämp­fen. In der Ofenform verteilen, Karpfen darauflegen.

5. Uhudler mit Wasser aufkochen und über den Karpfen gießen. Alles 40 Minuten zugedeckt im Rohr garen. Karpfen herausnehmen und warm stellen.

6. Sauce und Gemüse passieren, bei kräftiger Hitze in einer Pfanne zur gewünschten Kon­sistenz reduzieren. Vom Feuer nehmen und mit der restlichen Butter (in Flocken) aufschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Karp­fen mit der Sauce drapieren und servieren.

Tipp:

Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln hervorragend! 

Karpfen in rotem Uhudler

Zutaten:

1 Karpfen (ca. 1,5 kg, küchenfertig)

2 Karotten 

3 Zwiebeln 

2 Selleriestangen 

4 EL Butter

1/2 I roter Uhudler 

0,2 I Wasser 

Salz 

Pfeffer aus der Mühle 

Seite teilen auf: