Dirndln in Uhudler mit Safran-Reis

Dirndln in Uhudler mit Safran-Reis

1. Dirndln waschen, in einem Topf mit Uhudler bei mittlerer Hitze kochen, bis sie weich sind.

2. Fein gehackten Knoblauch mit Koriander, Cardamom und Chili in etwas Butter anschwitzen, anschließend mit den Dirndln und der Flüssigkeit ablöschen, mit Salz abschmecken.

3. Reis für vier Personen kochen, die Safranfäden, die man vorher in erwas warmem Wasser eingelegt hat, mit dem Reis verrühren, den Reis für einige Minuten im Ofen warm stellen und schließlich mit den Dirndln zusammen servieren.

Tipp:

Dazu passt gebrate­nes Geflügel sehr gut! 

Dirndln in Uhudler mit Safran-Reis

Zutaten:

400 g Dirndln (Kornelkirschen) 

1 Knoblauchzehe 

1/2 TL gemahlener Koriander 

1/2 TL Cardamom 

Salz 

Chili 

1/4 l Uhudler

Safran 

Reis 

Seite teilen auf: